Drücke "Enter" um die Suche zu starten.

Rezept: Veganer Ei-Ersatz

Für den veganen Ei-Ersatz benötigst du:

  • 1 Esslöffel Leinsamen
  • 3 Esslöffel Wasser

Die Leinsamen und das Wasser zusammen in den Mixer geben und das Ganze gut mixen. Fertig ist dein Ei-Ersatz.

Die angegebene Menge entspricht einem Hühnerei. Du kannst den Ei-Ersatz überall verwenden, wo normalerweise Eier als Bindemittel dienen.

So kannst du in jedem beliebigen Backrezept die Hühnereier, gegen den veganen Ei-Ersatz tauschen und musst auch als Veganer/in nicht auf deinen Lieblingskuchen verzichten. 😋

Es gibt aber auch noch viele andere Alternativen, die du als Ei-Ersatz verwenden kannst:
https://www.berlin.de/special/gesundheit-und-beauty/ernaehrung/4957500-215-kochen-backen-ohne-eier-10-alternativen.html

Bei den verlinkten Artikeln handelt es sich um Affiliate Links. Wenn du über diese Links etwas kaufst, unterstützt du Buntes Früchtchen völlig kostenfrei.

Kommentare.