Drücke "Enter" um die Suche zu starten.

Rezept: Haferflocken-Laibchen

Für die Haferflocken-Laibchen benötigst du: (für ca. 3-4 Personen)

  • 300g Haferflocken
  • 500 ml Wasser
  • 1 Gemüsesuppenwürfel
  • Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 4 Karotten
  • 1 Esslöffel Öl
  • Petersilie
  • 2 Esslöffel Mehl

Zuerst die Haferflocken zusammen mit dem Suppenwürfel im Wasser quellen lassen. Währenddessen die Karotten raspeln und den Zwiebel klein schneiden.

Wenn die Haferlocken das Wasser aufgesaugt haben, kannst du die restlichen Zutaten dazugeben und vermischen. Anschließend Laibchen formen und in einer Pfanne braten.

Fertig sind deine Haferflocken-Laibchen. Du kannst sie z.B. mit Gemüse, Linsen, Bohnen und vielem mehr servieren.

Bei den verlinkten Artikeln handelt es sich um Affiliate Links. Wenn du über diese Links etwas kaufst, unterstützt du Buntes Früchtchen völlig kostenfrei.

Kommentare.

  • Avatar

    Hallo Aaron,
    deine Laibchen sehen ja sehr gut aus, ich werde das Rezept bei Gelegenheit ausprobieren.
    Verrat mir noch, was die schwarzen Kugerl auf dem Teller sind. Ich denke nicht, dass es Beluga-Kaviar ist, stimmts? 🧐

  • Avatar

    Danke, dass du mir auch mal Recht gibst, das tut sehr gut 🙂