Drücke "Enter" um die Suche zu starten.

Rezept: Energiebällchen

Gesund naschen? JA – das geht! Hier stellen wir dir eine gesunde Alternative zu gekauften Müsliriegeln (die meist jede Menge Zucker enthalten) vor. Energiebällchen spenden Energie für zwischendurch, sind ballaststoffreich und vor allem nährstoffreich.

Für die Energiebällchen benötigst du folgende Zutaten:

  • 200g Datteln (oder andere Trockenfrüchte)
  • 200g geriebene Nüsse (z.B.: Haselnüsse)
  • 1,5 Esslöffel Wasser
  • 5 Esslöffel Haferflocken
  • Zimt
  • Kakaopulver

Zuerst alle Zutaten, bis auf das Kakaopulver in einem Mixer zu einer Masse pürieren. Danach zu kleinen Kugeln formen und in Kakaopulver rollen.

Fertig sind deine Energiebällchen.

Mein Mixer:

Bei den verlinkten Artikeln handelt es sich um Amazon-Affiliate Links. Wenn du über diese Links etwas kaufst, unterstützt du Buntes Früchtchen völlig kostenfrei.

Kommentare.

  • Avatar

    Moin Aaron!
    Die Energiebällchen sind eine gesunde Ergänzung zur üblichen Weihnachtsnascherei – sie werden heuer auch auf meinem Weihnachtstisch herumrollen 😊

  • Avatar

    Nachtrag: Erinnere mich bitte nächste Weihnachten dran – heuer hab ich leider auf die Energiebällchen vergessen 🙄