Drücke "Enter" um die Suche zu starten.

Yoga-Übung: Das Kind

Setz dich auf deine Fersen und leg die Stirn ab. Die Arme liegen links und rechts von deinem Körper. Atme dabei tief und ruhig.

Diese Übung entlastet nicht nur deine Augen und Nerven sowie dein Hirn, sondern auch deinen Rücken und die Schultern. Außerdem hilft diese Yoga Haltung dabei, Stress abzubauen und beugt Müdigkeit, Schwindel und Kopfschmerzen vor.

Menschen, Frau, Dehnung, Yoga, Übung, Gesundheit
Bei den verlinkten Artikeln handelt es sich um Affiliate Links. Wenn du über diese Links etwas kaufst, unterstützt du Buntes Früchtchen völlig kostenfrei.

Sportskanone gibt Tipps und Ratschläge rund um Fitness & Gesundheit. Bei mir findest du Übungen zum Entspannen und um gesund und fit zu bleiben.