Drücke "Enter" um die Suche zu starten.

Mini-Workout: Strecken & dehnen

  1. Streck die Arme über den Kopf und mach dich so lang wie möglich.
  2. Stell deine Füße wieder auf, aber lass die Arme noch nach oben ausgestreckt.
  3. Beuge deinen Oberkörper einmal nach links und einmal nach rechts.
  4. Nimm die Arme wieder runter, schüttel sie kurz aus.

Diese Übung hilft dir morgens, etwas wacher zu werden.

Außerdem bietet sie eine Reihe an Vorteilen. Das Dehnen erhöht die Beweglichkeit, löst verklebte Faszien, stärkt Sehnen und Bänder und entspannt den Körper und reduziert Schmerzen.

Fenster, Frau, Morgen, Mädchen, Dehnung

Sportskanone gibt Tipps und Ratschläge rund um Fitness & Gesundheit. Bei mir findest du Übungen zum Entspannen und um gesund und fit zu bleiben.